Nordsee-Törns

Kurs Helgoland!

Die Küche an Bord heißt Pantry

Pantry

Ein Traum für jeden Segler, nicht nur wegen das zollfreien Einkaufs auf der einzigen deutschen Hochseeinsel! Mit den gewaltigen Gezeitenströmen in der Elbmündung, den endlosen Weiten des Wattenmeeres, den frischen Krabben direkt vom Kutter und den idyllischen Häfen hat die Nordsee wie kaum ein anderes Revier der Erde Ihren ganz besonderen Reiz.

Unsere Törns starten in Hamburg-Finkenwerder und führen die Elbe hinunter, raus nach Helgoland. Ein- und zweiwöchige Törns führen ins Wattenmeer und zu den friesischen Inseln.

Selbstverständlich steht auch Rund Skagen auf dem Törnplan.

SKS- Praxisprüfungen sind in Finkenwerder möglich.

SSS- Praxisprüfungen bieten wir Ihnen in Cuxhaven

Der Salon

Der Salon an Bord

Alle Törntermine und Preise gibt es hier!

Törninfos zu diesem Revier:

  • Veranstalter: Yachtschule Eichler, Hamburg
  • Ausgangshafen: Finkenwerder / Hamburg
  • Segelyacht: GibSea43
  • Länge: 13,80 m
  • Breite: 4,30m
  • Segelfläche: 88 qm
  • Doppelkabinen: 4
  • Kojen: 10
  • Die Kabine ganz vorn im Schiff für 2 Personen

    Vorschiffkabine

    Belegung: Mind. 4 bis max. 8 Personen + Skipper/in

  • Gewerbl. Zulassung: SeeBG
  • Check-in: 1 Stunde vor Törnbeginn, bitte beachten Sie den Törntermin
  • Check-out: bitte beachten Sie den Törntermin
  • Kabineneinteilung: Nur gleichgeschlechtliche Belegung oder Paare
  • Liegegebühren: von der Crew zu entrichten
  • Endreinigung: In Bordkasse enthalten
  • Zusatzkosten: An- und Abreise,
    Verpflegung und Bordkasse auf Helgoland-Törns: 18,- Euro pro Tag und Person für Grundverpflegung, 1 Motorstunde Diesel täglich, Gas und Endreinigung (Grundverpflegung umfasst 3 Mahlzeiten täglich an Bord)
    Verpflegung und Bordkasse auf Wochentörns: Die Yacht ist ausgestattet mit Grundverpflegung, Bettlaken, Kopfkissen, Crew richtet hierfür Bordkasse ein, ca. 100,- Euro pro Woche pro Peron. Der Skipper wird von der Bordumlage freigehalten und auch beim Essengehen an Land mitverpflegt.
  • Die Nasszelle ist das WC und Bad an Bord

    Die Nasszelle

    Bordkasse auf Bettwäsche: Kopfkissen und Bettlaken sind an Bord

Bitte beachten Sie auch die wichtigen Törninfos!

Kommentare sind geschlossen